Archiv

Artikel Tagged ‘Sony Ericsson’

Sony Ericsson: Kampagne für Xperia Play gestartet

18. April 2011 Keine Kommentare

Lange Zeit haben wir alle um das angebliche Playstation Phone gerätselt. Dann stand fest, dass es unter dem Namen Xperia Play erscheinen würde und etliche Gamer leckten sich bereits die Finger. Seit einigen Tagen können wir uns nun über die Mischung von Playstation und Smartphone freuen.

In den meisten Tests schneidet das Xperia Play ziemlich gut ab. In der letzten Woche sind dazu auch die ersten beiden TV-Spots angelaufen, die die bisherige Kampagne im Netz ergänzen sollen. Die Spots werden noch bis zum 30. Mai laufen.

In dem einen Clip wird ein Café von Aliens attackiert, nachdem einer das Gamepad des Playstation Handys aufgeschoben hat und in dem anderen wird die Umgebung einer Bushaltestelle zur Rennstrecken.

Neu kostet das Xperia Play übrigens um die 650 Euro, wobei es inzwischen auch etliche gebrauchte Modelle im Netz gibt, die dann rund 200 Euro weniger kosten.

Playstation Handy Xperia Play mit sechs vorinstallierten Spielen

14. März 2011 Keine Kommentare

Lange, lange wurde über das angebliche Playstation Phone diskutiert und spekuliert und dann ging wie immer alles schneller als gedacht: Ende dieses Monats erscheint es bereits unter dem Namen Xperia Play. Sony Ericsson gab dazu nun neue Details bekannt.

Bei der Einführung soll eine der größten Marketing-Kampagnen der Firmengeschichte für das nötige Aufsehen sorgen. Natürlich stehen bei dem Gaming-Smartphone vor allem die Spiele im Vordergrund. So werden sechs Spiele bereits vorinstalliert sein: Bruce Lee Dragon Warriors, Tetris, Star Battalion, Crash Bandicoot, FIFA 10 und Die Sims 3.

Na, wenn das nicht so manch einen freuen wird. Zusätzlich werden in den ersten Wochen bereits über 50 weitere Titel, nun aber kostenpflichtig, als Download veröffentlicht. Dabei soll es sich zum einen um angepasste Titel, die man bereits von anderen Phones kennt, handeln, aber auch um Playstation-Klassiker.

Xperia Play: Das ist das offizielle Playstation-Handy

14. Februar 2011 Keine Kommentare

Dieses Mal haben sich die Gerüchte endlich bewahrheitet und das lang ersehnte Playstation Handy Xperia Play wurde offiziell im Rahmen des Mobile World Congress vorgestellt. Nun haben wir also endlich die endgültigen Details!

Das Gerät wird eine Kombination aus Android-Smartphone und mobiler Spielekonsole sein. Entsprechende Bedienelemente zum Zocken, wie die typischen Playstation-Tasten, zwei Touchpads und ein digitales D-Pad, lassen sich aufschieben. Das Xperia Play ist 119x62x16 groß und bringt 175 Gramm auf die Waage. Der Display misst 4 Zoll und hat eine Auflösung von 480 x 854 Pixel.

Der interne Speicher hat eine Größe von 400 MB, wobei eine 8 GB microSD im Lieferumfang enthalten ist, die durch eine bis zu 32 GB große Speicherkarte ausgetauscht werden kann. Durch die 5 Megapixel Kamera lassen sich Fotos und Videos aufnehmen und im Inneren arbeitet ein 1 Ghz schneller Snapdragon-Prozessor von Qualcomm.

Im Laufe des Jahres soll eine spezielle Playstation-Software zur Verfügung gestellt werden, die einem den Zugang zu etlichen Spielen aus dem Playstation-Universum ermöglicht. Bis es soweit ist kann man auf den Android Market setzen. Bereits im März soll das Xperia Play in den Handel eingeführt werden, dann ist es in den Farben Schwarz oder Weiß erhältlich. Ein Preis ist bisher noch nicht bekannt.

Playstation Phone offiziell: Sony Ericsson Xperia Play

8. Februar 2011 Keine Kommentare

An dieser Stelle haben wir schon oft über das angeblich bald erscheinende Playstation Phone berichtet. Wie immer hielt sich Sony mit Kommentaren und Bestätigungen mehr als zurück, so dass es lange Zeit irgendwie mehr als Mythos galt.

Konkreter wurden die Pläne dann schon als der Technikblog Engadget angeblich einen Prototyp zugeschickt bekam und die ersten Details veröffentlichte. Nun, endlich, hat Sony den lang ersehnten Schritt gewagt und das sogenannte Playstation Phone offiziell in einer Werbepause des Super-Bowl präsentiert.

Es wird auf den Namen Xperia Play hören und, wie bereits angenommen unter Sony Ericsson verkauft werden. Viele Details konnte man bisher noch nicht sehen. Klar ist jedoch, dass es auf Android setzen und über einen Slider-Bildschirm verfügen wird.

Alle weiteren Details werden am 13. Februar enthüllt. Ja, dann tritt man endlich vor die Presse, man glaubt es kaum! ;-)

Chinesische Website zeigt angebliches Playstation Phone

7. Januar 2011 Keine Kommentare

Die Kollegen von Engadget.com haben uns ja bereits vor ein paar Wochen mit den ersten Infos und Bildern zum Playstation Phone versorgt. Nun zieht eine chinesische Website nach, die direkt im Besitz eines Geräts sein soll, und gibt erste Details preis. Sony hüllt sich zu all dem nach wie vor in Schweigen.

Nach der chinesischen Site IT168 enthält das Playstation Phone eine Snapdragon-CPU mit einem Takt von 1 Ghz und einem 4-Zoll-Touchscreen (854 x 480 Pixel). Zudem verfügt es offenbar über einen Steckplatz für Micro-SD-Karten, 512 MB RAM und für die Grafik sorgt eine Adreno-205-GPU von Qualcomm.

Zwei Mikrofone befinden sich im Phone genauso wie eine Kamera mit 5 Megapixeln und LED-Blitz. Klar ist noch nicht welche Spiele (PSP und Co.) man damit spielen kann. Die Steuerung verfügt zumindest schon mal über Tasten, die dem Playstation Controller ähneln. Das Betriebssystem ist Android, weshalb wohl auch Android-Games funktionieren.

Wie manche Gerüchte bereits besagten, erscheint das Phone wohl wirklich in der Xperia-Reihe von Sony Ericsson, so dass die Bezeichnung Playstation Phone wohl nicht ganz richtig ist. Jedenfalls findet sich kein Playstation-Logo auf dem Gehäuse der chinesischen Redakteure. Mal sehen, was davon stimmt… Wir halten euch auf dem Laufenden!