Smartphone | Playstation-Insider

Archiv

Artikel Tagged ‘Smartphone’

Konkurrenz für Microsoft: Sony bringt innovative PlayStation App an den Start

2. Oktober 2013 Keine Kommentare
cc by flickr/ PseudoGil

cc by flickr / PseudoGil

Microsoft legt vor, Sony zieht nach: Nachdem der US-Software-Riese den Verwendern einer XBOX 360 mit “SmartGlass” bereits eine innovative Interaktion zwischen Konsole und mobilen Endgeräten ermöglichte, möchte nun auch Sony eine ähnlich konstruierte App für seine Next-Gen-Konsole PS4 auf den Markt bringen.

Neue PlayStation App: Einfache Verbindung zwischen Konsole und Mobilgeräten

Im Rahmen der Video- und Computerspielemesse “Tokyo Game Show” präsentierte der japanische Konzern Sony dem anwesenden Publikum erstmalig seine neue PlayStation App, welche pünktlich zum Release der Playstation 4 im November für iOS- und Android-Geräte erhältlich sein wird. Ähnlich, wie schon bei Microsofts XBOX App “SmartGlass” soll das innovative Programm seinen Verwendern die Steuerung ihrer Konsole via mobilen Endgeräten ermöglichen, die PlayStation 4 soll sich hierdurch sowohl mit Smartphones, als auch mit Tablet-PCs verbinden können. Zu den wohl interessantesten Faktoren der neuen PlayStation App dürfte dabei definitiv die Verwendung des mobilen Endgeräts als alternativer Controller, sowie als zusätzlicher Bildschirm zählen. Möglich sein wird diese neuartige Art des Gamings allerdings nur mit kompatiblen Videospielen, für zahlreiche Features ist natürlich auch eine Internetverbindung über WLAN oder eine LTE- bzw. UMTS-Datenflat Voraussetzung.

Spieleinhalte mit der App auch von unterwegs auf die PlayStation 4 herunterladen

Eine weitere attraktive Funktionseigenschaft der neuen PlayStation App stellt zudem der schnelle Abruf von aktuellen Trophäen-Informationen dar, überdies hinaus kann das Programm auch eine Verbindung zum PlayStation Store herstellen. Aufgrund dieses überaus praktischen Features lassen sich auch von unterwegs aus unterschiedlichste Spieleinhalte auf die eigene PlayStation 4 im heimischen Wohnzimmer herunterladen.

Der Unterbereich “What’s New” informiert den Verwender zudem über die neu gekauften oder momentan gedaddelten Spiele der eigenen Freunde, ermöglicht die Versendung von Multiplayer-Einladungen und bietet Infos über favorisierte Lieblingsgames. Last, but not least sind zudem auch die Social-Networks Facebook und Twitter integriert – hierdurch lassen sich verschiedene Inhalte schnell und einfach mit Freunden teilen.

Die neue PlayStation App soll pünktlich zum Verkaufsstart der PlayStation 4, also am 29. November dieses Jahres an den Start gehen und kostenlos zum Download im Google Play Store sowie bei iTunes bereitstehen.

Chinesische Website zeigt angebliches Playstation Phone

7. Januar 2011 Keine Kommentare

Die Kollegen von Engadget.com haben uns ja bereits vor ein paar Wochen mit den ersten Infos und Bildern zum Playstation Phone versorgt. Nun zieht eine chinesische Website nach, die direkt im Besitz eines Geräts sein soll, und gibt erste Details preis. Sony hüllt sich zu all dem nach wie vor in Schweigen.

Nach der chinesischen Site IT168 enthält das Playstation Phone eine Snapdragon-CPU mit einem Takt von 1 Ghz und einem 4-Zoll-Touchscreen (854 x 480 Pixel). Zudem verfügt es offenbar über einen Steckplatz für Micro-SD-Karten, 512 MB RAM und für die Grafik sorgt eine Adreno-205-GPU von Qualcomm.

Zwei Mikrofone befinden sich im Phone genauso wie eine Kamera mit 5 Megapixeln und LED-Blitz. Klar ist noch nicht welche Spiele (PSP und Co.) man damit spielen kann. Die Steuerung verfügt zumindest schon mal über Tasten, die dem Playstation Controller ähneln. Das Betriebssystem ist Android, weshalb wohl auch Android-Games funktionieren.

Wie manche Gerüchte bereits besagten, erscheint das Phone wohl wirklich in der Xperia-Reihe von Sony Ericsson, so dass die Bezeichnung Playstation Phone wohl nicht ganz richtig ist. Jedenfalls findet sich kein Playstation-Logo auf dem Gehäuse der chinesischen Redakteure. Mal sehen, was davon stimmt… Wir halten euch auf dem Laufenden!

Kommt das Playstation-Phone im April?

21. Dezember 2010 Keine Kommentare
© Engagdget

© Engagdget

Schon lange Zeit wird über das potentielle Playstation-Smartphone spekuliert. Vor kurzem ließ man bei Sony nebenbei fallen, dass es solch ein Produkt geben wird und natürlich tauchten im Netz auch die angeblichen ersten Bilder des Prototyps auf.

Klar ist inzwischen auch, dass es von Sony Ericsson kommen wird. Der Technik-Blog Pocket-Lint will nun von einem Insider erfahren haben, dass es mit all den Spekulationen bald ein Ende haben könnte:

Im Rahmen der Mobilfunkmesse MWC will Sony angeblich das Playtstaion-Phone im Februar 2011 vorstellen. Auf den Markt kommen, soll es dann bereits im April 2011.

Wir halten euch natürlich wie immer auf dem Laufenden! Nun begehen wir aber erst einmal die kommenden Festtage, an denen der eine oder andere sicher auch mal wieder Zeit zum gepflegten Zocken haben wird. Viel Spaß dabei, frohes Fest und einen guten Rutsch!

Ist das das Playstation Phone „Zeus“ mit Android?

28. Oktober 2010 Keine Kommentare

Gestern sorgte die Technikseite „Engadget“ für einigen Wirbel, denn sie veröffentlichten angebliche erste Bilder vom Playstation Phone. Sony reagierte daraufhin sofort und dementierte dies heftigst. Engadget lässt jedoch nicht locker und bleibt dabei: Das ist das neue Playstation Phone!

Hier hängen sich nun auch andere Redakteure heran und bestätigen Engadget. Aus einer „wasserdichten Quelle“ will man zudem erfahren haben, dass das Playstation Phone aktuell den Codenamen „Zeus“ trägt.

Derzeit würde es die Android-Version 2.x nutzen. Zum Verkauf sei jedoch Android 3.0 geplant. Das Playstation Phone soll die PSP mit einem Smartphone verbinden. Viele sind zudem gespannt, ob es bereits die Technik der PSP2 nutzen wird, die ja auch noch nicht offiziell bestätigt ist. Wir werden sehen… Vor allem da immer noch nicht genau geklärt ist, ob die Bilder eine Fälschung sind. Jaja, so hält man die Gerüchteküche am Brodeln… ;-)

Sony entwickelt ein Playstation Smartphone

5. März 2010 Keine Kommentare

Schon länger gab es Gerüchte darüber, dass Sony angeblich damit beschäftigt sei ein Smartphone auf den Markt zu bringen, auf dem man auch Playstation-Spiele spielen kann. Nun wurde dies von offizieller Seite aus bestätigt.

Wir können uns also in naher Zukunft auf ein Mobiltelefon freuen, mit der eine Anbindung an das Playstation Network möglich ist und mit dem man nun auch unterwegs in den Genuss seiner Lieblingsgames kommt, jetzt mal abgesehen von der PSP. ;-)

Doch damit nicht genug: Das Handy soll nur eines von einer Reihe von Handheld-Produkten sein, an denen Sony gerade arbeitet. Der Konzern gab auch an, dass er ein tragbares Gerät entwickelt, das ein Netbook, Playstation Network und einen E-Book-Reader miteinander verknüpfen kann.

Na, wenn das mal nichts ist! Harren wir also der Dinge, die da kommen. Sobald es dazu etwas Neues gibt, erfahrt ihr es natürlich hier.