Archiv

Artikel Tagged ‘Playstation 3 (PS3)’

Bioshock Infinite: Playstation Move Support

12. März 2012 Keine Kommentare

Bioshock Infinite ist ein Spiel, auf das sicherlich etliche von euch genauso hinfiebern wie wir. Dieses Mal geht es raus aus der verfallenen Unterwasserstadt Rapture und hinein in eine Stadt über den Wolken. Alle Besitzer einer PS3 können sich schon jetzt über einen kleinen Zusatz freuen. Sie erhalten Bioshock 1 gleich kostenlos dazu.

Zudem verriet nun das Entwicklerstudio Irrational Games, dass Bioshock Infinite gleich von Beginn an die Bewegungssteuerung Playstation Move unterstützen wird. Das bedeutet ihr könnt mit vollem Körpereinsatz in die Welt der Big Daddys und Little Sisters eintauchen. Wie genau dies ausfallen wird, wollte man noch nicht verraten, denn Move mit bloßen Worten zu beschreiben sei schwierig.

Man wolle die Spieler vergessen machen, dass sie mit einem Controller spielen und ein authentisches Spieleerlebnis vermitteln. Ob dies den Machern von Bioshock Infinite gelungen ist, davon kann man sich ab dem 19. Oktober dieses Jahres überzeugen. Neben der PS3 erscheint das Spiel natürlich auch wieder für Xbox 360 und PC.

Karateka: Remake des Karate-Klassikers!

20. Februar 2012 Keine Kommentare

Wer bereits seit den Anfängen der Video- und Computerspiele dabei ist, dem wird sicherlich der Name Karateka etwas sagen. Hierbei handelt es sich um einen echten Videospiel-Klassiker, der bei so manch einem Kultstatus genießt. Noch in diesem Jahr soll Karateka als Remake erneut auf den Markt kommen!

Vor über 25 Jahren konnte man sich in dem Kampfspiel Karateka mit anderen Kämpfern im fernen Japan in der Karate-Kunst messen. Der Spielentwickler Jordan Mechner, den meisten sicherlich bekannt von Prince of Persia, hat nun auf seinem Blog angekündigt, dass bereits ein kleines Entwickler-Team mit der Arbeit an einem Remake beschäftigt sein soll.

Dabei verriet er auch, dass Karateka noch in diesem Jahr für die Playstation 3 und die Xbox 360 auf den Markt kommen wird. Neben PS3 und Xbox könne er sich jedoch auch andere Plattformen vorstellen. Das Remake soll sich zwar am Original orientieren, jedoch natürlich in einem neuen Gewand nach heutigen Standards daherkommen. Zudem sollen die Möglichkeiten der aktuellen Konsolen voll ausgereizt werden. Wir sind gespannt!

Playstation Network wird in Sony Entertainment Network integriert

6. Februar 2012 Keine Kommentare
cc by fotopedia/ włodi

cc by fotopedia/ włodi

Es ist ein Schritt, mit dem sicherlich so manch ein Nutzer bereits gerechnet hat. Fernseher, Internet, PC, Smartphone und auch Konsole wachsen immer mehr zusammen, so dass es nur eine Frage der Zeit war bis sie alle in einer Plattform vereint werden. So kündigte Sony nun an das Playstation Network in das Entertainment Network zu integrieren.

An sich würde sich durch diesen Schritt für die User nicht viel ändern. Die Accounts samt Daten bleiben bestehen und nur der Name ändere sich. Passwörter und Benutzernamen bleiben natürlich ebenfalls bestehen. Zudem könne man mit einem Konto auf alle Bereiche, von Games über Filme bis hin zu Musik, zugreifen.

Bereits seit Monaten bastelt Sony an dem Schritt eine globale Netzwerkplattform zu schaffen. Das Ganze wird bereits am 8. Februar im Rahmen eines Firmware-Updates stattfinden. Auf der PS3 und auch der am 22. Februar erscheinende PS Vita wird dann also aus PSN das Sony Entertainment Network (SEN). Lediglich für Inhaber einer PSP gilt weiterhin die Bezeichnung PSN.

Sorcery für Playstation Move

16. Januar 2012 Keine Kommentare

Auf der CES in Las Vegas konnte man unter anderem auch das neue Spiel Sorcery testen, das in diesem Jahr exklusiv für Playstation 3 auf den Markt kommen soll. So manch einer munkelt, dass dies einer der wenigen Titel ist, mit dem die Bewegungssteuerung Move zu einem sinnvollen Einsatz kommt. In letzter Zeit musste sich Playstation Move immer wieder Kritik gefallen lassen.

Sorcery soll dies nun ändern. Wie der Name des Games bereits verrät, schlüpft man darin in die Rolle eines Zauberers. Gegen Monster und andere Gegner setzt man sich mit mächtigen Zaubersprüchen zur Wehr. Acht von ihnen gibt es insgesamt, die sich zu immer wieder neuen Möglichkeiten kombinieren lassen.

In insgesamt fünf Welten erlernt man natürlich auch weitere Fähigkeiten, löst Rätsel und mischt magische Tränke. Ob das Spiel und auch Playstation Move hier überzeugen können, könnt ihr in dem Gameplay-Video sehen. Die Kollegen von GameTrailers.com haben das Spiel auf der CES getestet.

Catherine: Ab Februar 2012 in Europa

28. Dezember 2011 Keine Kommentare

Das Anime-Action-Adventure Catherine gilt in Japan fast schon als echtes Kultspiel. Auch wir werden nach dem großen Erfolg in wenigen Wochen in den Genuss kommen. Das Game ist skurril, spannend, knifflig und überzeugt mit einer leichten Prise von Horror und Erotik. Kein Wunder, dass es schon jetzt von einigen als der Geheimtipp 2012 für die PS3 und die Xbox 360 gefeiert wird.

Vincent liebt seine Freundin Katherine nur leider klammert sie ihm in letzter Zeit zu sehr und will ihn längerfristig binden. Um solchen Gesprächen aus dem Weg zu gehen trifft sich Vincent jeden Abend mit seinen Kumpels in ihrem Stammlokal „Stray Sheep“. Dort wird er von einer geheimnisvollen Schönheit verführt. Am nächsten Morgen liegt neben ihm die bezaubernde Catherine… Vincent ahnt nicht, dass dies der Beginn von wiederkehrenden Alpträumen und verhängnisvollen Verwicklungen ist…

Die Erzählweise von Catherine soll genauso einzigartig sein wie das Spielerlebnis selbst. Das Game wird aller Voraussicht nach am 10. Februar hierzulande erscheinen. Fans können sich auf die Stray Sheep Edition freuen. Die Sonderedition enthält das Shirt, das Vincent im Spiel trägt, Untersetzer im Design des Stray Sheep und ein exklusives Catherine-Poster. Standesgemäß kommt sie in einer Pizzaschachtel daher…