Home > Games > Limbo am 20. Juli via PSN

Limbo am 20. Juli via PSN

Im vergangenen Jahr sorgte ein Spiel für großes Aufsehen: „Limbo“ überzeugte trotz oder gerade wegen seiner minimalistischen schwarz-weiß Grafik Fans und Kritiker gleichermaßen und gewann zahlreiche Preise. Vor wenigen Wochen gab nun der dänische Entwickler Playdead bekannt, dass das Spiel bald auch für Playstation Network und PC (Steam) erhältlich sein wird.

Nun steht der Release-Tag: Bereits ab dem 20. Juli kann man sich via PSN in „Limbo“ stürzen. PC-Spieler müssen noch ein wenig warten. Sie kommen erst ab dem 2. August via Steam in den Genuss.

In Limbo schlüpft man in die Rolle eines kleinen Jungen, der auf der Suche nach einem Mädchen ist. Das Jump’n'Run-Spiel überzeugt trotz Minimalismus durch Spieltiefe und eine düstere Atmosphäre. Die Macher des Indie-Games versprachen kleine Überraschungen. Zudem ist der Soundtrack zu Limbo ab heute auf iTunes zu haben. Ein Spiel der besonderen Art, das sich niemand mit einem Gespür für Atmosphäre entgehen lassen sollte!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks