Archiv

Archiv für die Kategorie ‘News & Gerüchte’

Playstation 3 in Weiß und Release-Spiele für Playstation Move

7. Juli 2010 Keine Kommentare

Wirft man einen Blick auf den japanischen Markt, kündigen sich dort Dinge an, die man wohl so auch eins zu eins auf den europäischen Markt übertragen kann. So wird in Japan zum Beispiel bald eine weiße Variante der PS 3 herauskommen, die zusätzlich mit einer größeren Festplatte überzeugen soll.

Statt der ursprünglichen 120 bzw. 250 GB soll die Weiße 160 oder 320 GB zu bieten haben. Noch ist sie nur für Japan bekannt, wir sind uns aber sicher, dass spätestens zum Start der Xbox 360 Slim Mitte des Monats Sony den Europa-Release für die weiße PS 3 bekannt geben wird.

Während wir uns bereits ab 15. September über Playstation Move freuen können, muss in diesem Fall Japan sich noch ein paar Wochen gedulden. Jedoch wurden dort bereits die Spiele verraten, die Move-kompatibel oder extra für Move erscheinen werden.

Diese Spiele erscheinen direkt mit Move: Sports Champions, Beat Sketcher, EyePet, Kung Fu Rider, High Velocity Bowling und Big 3 Gun Shooting.

Nach dem Launch der passenden Hardware kann man mit Folgendem rechnen: Nikudan, Move Party, Echocrome, TV Superstars, Sorcery, Ape Escape, Tower, Heroes of the Move, The Shoot.

Auch Heavy Rain, Killzone 3, Resident Evil 5 und Hustle Kings wurden mit Move-Unterstützung angekündigt.

Kein weiterer DLC für Heavy Rain!

26. Juni 2010 Keine Kommentare

Für alle, die schon mit Spannung auf den nächsten DLC von Heavy Rain gewartet haben, gibt es heute eine schlechte Nachricht, denn so wie es aussieht, ist jeglicher weiterer Content auf Eis gelegt!

Mit „The Taxidermist“ kam bereits im April die erste weitere Episode für Heavy Rain heraus und eigentlich war je eine Episode für alle der vier Hauptcharaktere geplant. Diese sollten einen näher in die Story hineinbringen und weitere Einblicke in die Vorgeschichten der Protagonisten ermöglichen.

Doch so schnell werden wir das nun nicht erfahren. Einer der Gründer von Quantic Dream sagte nun in einem Interview, dass man momentan so mit der Integration von Playstation Move beschäftigt sei und danach bereits andere Projekte anstünden. Schaden, dass solch ein tolles Projekt wie Heavy Rain nun am Zeitmangel scheitert… In nächster Zeit also am besten nicht mit weiterem DLC rechnen.

Das sind die Preise für Playstation Move

16. Juni 2010 Keine Kommentare

Im Rahmen der E3 hat nun auch Sony die deutschen Preise für die neuen Bewegungssteuerung Playstation Move bekannt gegeben. Da das Move-Bundle in den USA rund 100 Dollar kostet, hat man hier bereits mit rund 100 Euro gerechnet, da die Preise meist einfach in Europa teuer angeglichen werden. Dem ist aber zu aller Überraschung nicht so!

Das Bundle ist für 59,99 Euro zu haben und beinhaltet einen Move-Controller, eine Playstation-Eye-Kamera und eine Move-Game-Demo-Disc. Dazu kann man sich dann noch optional den Navigations-Controller für 29,99 Euro leisten. Playstation-Eye kann man zum gleichen Preis auch einzeln haben.

Ein zusätzlicher Move-Controller wird 39,99 Euro kosten. In den USA erscheint Playstation Move am 19. September. Hierzulande können wir uns schon ein paar Tage früher darüber freuen, nämlich am 15. September 2010. Natürlich ist dann auch im Laufe des Herbst mit weiterem Zubehör zu rechnen…

Speedlink mit Zubehör für Playstation Move

5. Juni 2010 Keine Kommentare

Aller Wahrscheinlichkeit nach wird die Bewegungssteuerung Playstation Move in diesem Herbst auf den Markt kommen. Schon jetzt hat der Gaming-Zubehör-Hersteller Speedlink eine Reihe von Hardware-Erweiterungen angekündigt.

Unter anderem soll es etliche Aufsätze für Sportspiele wie Tennisschläger geben um bei den entsprechenden Spielen die Treffsicherheit zu erhöhen und sie natürlich realistischer zu machen.

Speedlink spricht auch von Silikon-Schutzhüllen, damit die Controller besser in der Hand liegen und eben geschützt werden. Eine Ladestation, in der man beide Controller gleichzeitig aufladen kann wird ebenfalls kommen. Näheres gibt es wie immer auf der E3, die jetzt ja zum Glück bald ist… ;-)

Enthüllt ein portugiesisches Magazin inFamous2?

2. Juni 2010 Keine Kommentare

Uns allen dürfte irgendwie klar gewesen sein, dass es einen Nachfolger zum Open-World-Spiel inFamous geben wird. Spätestens nachdem sich Sony die entsprechende Domain gesichert hat und auch ein Schauspieler seine Mitarbeit zu den Tonaufnahmen ausplauderte.

Doch wie es aussieht, rückt Teil zwei nun in greifbare Nähe, denn ein portugiesisches Playstation-Magazin überraschte mit folgender Anzeige:

In dem Heft befand sich ein Teaser-Bild, das offensichtlich die Augen des Titelhelden Cole McGrath zeigt und darunter ist zu lesen: „Inder nächsten Ausgabe der ROPS wird ein großartiges Playstation-3-exklusives Sequel angekündigt“.

Handelt es sich dabei wirklich um inFamous2. Wir und bestimmt auch ihr hätten nichts dagegen… ;-) Spätestens am 22. Juni wissen wir mehr, denn dann erscheint die nächste Ausgabe der Magazins. Und weils so schön war, hier nochmal der Trailer von Teil eins: