Home > News & Gerüchte, Playstation 3 (PS3) > Die Playstation 3 wird portable

Die Playstation 3 wird portable

Für viele wird folgende Meldung wahrscheinlich eher in die Kategorie „Dinge, die die Welt nicht braucht“ gehören… Der japanische Hersteller Hori hat einen aufsetzbaren Bildschirm für die PS 3 entwickelt, so dass man die Konsole ab jetzt überall mit hinnehmen kann.

Durch einen HD-Ready 11,6 Zoll LCD Bildschirm, den man einfach auf die Konsole setzt und anschließt wird die PS 3 zu einer Art Komplettsystem auf Reisen. Doch leider gibt es dabei drei Haken: Leider sind Konsole und Monitor zusammen nicht wirklich leicht, denn sie wiegen etwas über vier Kilo.

Zudem passt der Monitor nur auf die neue PS 3 Slim und braucht eine extra Stromversorgung. Ohne Steckdose in der Nähe geht also nichts…

Ob das Ding auch bei uns auf den Markt kommt, ist noch unklar. In Japan erscheint der Monitor jedenfalls für umgerechnet rund 210 Euro am 27. Mai. Ähnliche Vorgänger für PSX und PS 2 verkauften sich allerdings gar nicht mal so übel…

Also, alle, die ohne PS3 nicht im Dschungel überleben können, sollten vielleicht über den Kauf nachdenken… ;-)

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks